Angebot

Ich beschreibe hier einige Themen, mit denen ich mich in „ein gutes Leben“ beschäftige und zu denen ich

  • Seminare, Kurse und Vorträge anbiete
  • Blogbeiträge veröffentliche
  • auf Instagram schreibe

Schaue gerne auch weiter auf die Seiten

  • Trainings: hier findest du mein kostenpflichtiges Angebot
  • für dich: hier findest du meine Geschenke an dich
  • Blog: hier findest du alle Blogbeiträge zum Thema „ein gutes Leben“
  • Aktuelles: hier findest du alle aktuellen Angebote (Geschenke und jene mit Preis)

Ein gutes Leben

Mein Ziel ist ein gutes Leben auf Erden, für Menschen, Tiere und alles Leben. Mein Motto dazu: „Geht es mir gut, kann ich Gutes tun.“ Deshalb ist mein erster Schritt immer, dass es dir gut geht. Hierzu gebe ich dir ganz konkrete und praktische Übungen und Tipps mit. Durch Meditationen können wir in uns blicken und Glaubenssätze, Ängste und ähnliches verwandeln in Liebe, Freude und Mut. Dann sind wir bereit zu Handeln und Gutes zu tun. Nun können wir die Welt im Außen verändern. Wir können unseren Alltag nachhaltig ausrichten, wir können mutig und positiv unseren eigenen Weg gehen und wir können mit offenem Herzen durchs Leben gehen.

Verbindung von Nachhaltigkeit mit Gefühlen, Bedürfnissen und Werten

Befasse ich mich mit Nachhaltigkeitsthemen stoße ich rasch auf die „Probleme der Welt“, wie Armut, Gewalt, Umweltzerstörung oder Ausbeutung. Es sind häufig Themen die Angst machen, wütend machen, frustrieren oder enttäuschen. Dies hemmt, ein gutes Leben zu führen.

Schaue ich meine Gefühle an und spüre mich, können sich die negativen Gefühle verwandeln in Freude, Motivation und Engagement. Ich unterstütze dabei, den Blick zu weiten für neue Möglicheiten. Nun ist es möglich langfristig Veränderungen zu bewirken – im individuellen Leben oder in der Organisation.

Die Intuition ist der zweite wichtige Baustein. Diese führt dich zu den individuellen Lösungen, die genau für dich passen. So können die richtigen Entscheidungen getroffen und die richtigen Wege gegangen werden.

Positiver Fokus und Mutmachgeschichten

Was siehst du in deinem Leben? Siehst du eher die Probleme und Herausforderungen – die es natürlich gibt – oder siehst du auch das Schöne in deinem Alltag?

Beides ist in jedem Leben vorhanden, und immer haben wir die Entscheidung uns auf das Schöne im Leben zu konzentrieren. Wir haben die Verantwortung für unser Leben – und das ist wundervoll. Du kannst dich jede Sekunde umentscheiden und deinen Fokus ändern.

So veränderst du deinen Alltag! Dein Leben wird leichter, schöner, strahlender. Nicht immer, aber immer öfter. Und das wünsche ich dir von Herzen. Du darfst deine eigene Mutmachgeschichte für dein Leben schreiben. Und das tust du, wenn du mutig, mit offenem Herzen und mit Freude dein individuelles Leben lebst.

Alles Liebe,
Barbara