Ein gutes Leben: Nachhaltigkeit mit Gefühl

Herzlich willkommen! Ich freue mich sehr, dass du hier bist.

Mit Gefühl, Intuition und Mutgeschichten zu einem nachhaltigen Leben

Mein Traum ist ein gutes Leben auf Erden für Menschen, Tiere und die gesamte Natur. Alles lebt und alles ist miteinander verbunden und so ist jeder nachhaltige Schritt ein wichtiger Schritt.

Deshalb unterstütze ich dich – als Privatperson – und dich – als Organisation – dabei, ein nachhaltiges Leben in Freude zu führen, und mutig und offen deinen nachhaltigen Weg zu gehen. Durch Reisen in dein Inneres nimmst du deine Gefühle wahr und lernst deiner Intuition zu folgen. Sie ist die Wegweiserin der neuen Zeit. Deine Intuition zeigt dir Lösungen, die für deinen nachhaltigen Weg jetzt im Moment richtig sind. So kommst du zu deiner individuellen Lösung, die dich oder deine Organisation im neuen, nachhaltigen und strahlenden Licht leuchten lässt.

Danach begleite ich dich auf deinen ersten Schritten der Umsetzung. Diese sind oft verbunden mit einem Veränderungsprozess und werden von mir achtsam und individuell begleitet.

Ich freue mich, dich auf diesen Weg zu begleiten 🙂

Neueste Beiträge aus meinem Blog

Erschaffungskraft: Wie du durch positive Gedanken und Gefühle die Welt veränderst.
Ich nehme dich in diesem Beitrag mit zu deiner Erschaffungskraft. Du erfährst, wie du dir ein schönes Leben erschaffst und welche Rolle dabei deine Gedanken und Gefühle spielen. Los geht's! Fühlst du dich als Schöpfer*in deines Lebens? Ja, nein, manchmal? Ich darf es dir sagen: Du bist die/der Schöpfer*in deines …
Nachhaltig gärtnern mit Herz
Der Garten als Entspannungsort, Gartenarbeit als Therapie und wie der Garten unser Herz erfreut, das sind einige Themen, über die ich hier schreibe. Mein Lieblingsort im Garten ist der Gemüsegarten, der darf natürlich auch nicht fehlen. Der Garten ist ein Ort der Entspannung. Ob eher der englische Garten oder der …
Gefühle wahrnehmen
Die Gefühle bilden unsere Welt, wie unsere Gedanken und unsere Handlungen. Alles ist miteinander verbunden. Heute gehe ich tiefer auf die Gefühle ein und warum es so wichtig ist, sich seiner Gefühle bewusst zu sein, sie wahrzunehmen und zu spüren. Gefühle wahrzunehmen bedeutet nicht Friede, Freude, Eierkuchen. Es ist eher …
Neues Nachhaltigkeitsprojekt: Müll reduzieren
Ich möchte euch in diesem Beitrag mitnehmen in mein derzeitiges Nachhaltigkeitsprojekt. Vielleicht sind ein paar interessante Tipps für euch dabei. Mein neues Nachhaltigkeitsprojekt ist Müllreduktion. Wie ihr seht, nehme ich mir nicht vor Zero Waste zu leben. Ich finde, das ist unmöglich. Im Moment finde ich gerade Möglichkeiten, wie ich …
Fokus: Freude an der Nachhaltigkeit
Legen wir den Fokus auf die Freude, lebt es sich viel leichter nachhaltig. Darum geht es in diesem kurzen Blogbeitrag aus meinem Leben. Viel Freude dabei! Nachhaltigkeit verbessern Die Nachhaltigkeit hat so viel Potential zur Verbesserung, man kann sie bis zur Perfektion treiben und diese doch nie erreichen. Ich finde, …

Wichtige Zusatzinformation:

Wenn ich von „Heilmeditationen“ oder „seelischer Heilung“ spreche, verstehe ich darunter keine körperliche Heilung. Durch das Spüren meiner Gefühle geht es mir besser, es entsteht ein Zustand der Zufriedenheit, der Annahme und Akzeptanz. Ich spüre dadurch meinen Körper wieder besser und komme mehr in mir an. Es ist eine Art innerer Heilung, ich nenne es seelische Heilung. Mein Angebot ersetzt keine*n Ärztin/Arzt oder Psycholog*in. Meine Meditationen berühren deine Gefühle, wenn du psyschische Probleme hast, bitte ich dich die Meditationen nicht durchzuführen und gut auf dich zu schauen.